architecture on site

NL
MVRDV - EXPO-Pavillon in HannoverIJsselmeer AfsluitdijkNiederlande PolderlandschaftÖstliches Hafengebiet Amsterdam














Deutschland
Hamburg
Dresden
Berlin
Ruhrgebiet

Niederlande
Amsterdam
Almere
Rotterdam
Utrecht
Ypenburg (VINEX)

Europa
Kopenhagen/ Malmö
London
Schweiz

- - - - - - - - - - - - - - -

Architekturführungen
Architekturreisen

ArchEX
Referenzen
Kontakt

Die Niederlande sind mit ca. 400 Einwohnern pro qkm das dichtbesiedelste Land Europas (zum Vergleich: Deutschland hat 230 Einwohner pro qkm). Das Nebeneinander von dichter Besiedelung und ländlichem Erscheinungsbild ist nur möglich durch konsequente Planung. Raumknappheit gepaart mit grossem Wohnungsbedarf schafft die Basis für Siedlungsprojekte und Städtebau in großem Stil. Die Notwendigkeiten und die Möglichkeiten, die zur Verfügung stehen, schaffen eine planerische Dynamik, die in Europa einmalig ist.

Planungsprozesse stehen im öffentichen Interesse und Architektur gehört zur Alltagskultur. Verschiedene Institutionen und staatliche Stellen fördern die öffentliche Diskussion, in der Pragmatismus und Kreativität immer wieder zu interessanten Ansätzen und gebauten Experimenten führen (wie zum Beispiel der gestapelten Landschaft auf der EXPO 2000 in Hannover).


Begleiten Sie uns auf einer Tour durch die Niederlande. Die größten Städte befinden sich in der Randstad und bilden rund um das "grüne Herz" den holländischen Ballungsraum: Amsterdam - Grachtenstadt mit hohem architektonischen Innovationspotenzial, Rotterdam - Nachkriegsexperiment und Boomtown an der Maas, Den Haag - Residenzstadt mit Downtown-Avancen, Utrecht und sein Universitätsviertel, Almere - Planstadt der 80er im Wandel, um nur einige zu nennen.






© ArchEX (Impressum)
Was gibt es Neues? (Newsletter)
Language