architecture on site

NL
John Hejduk - Wall House GroningenHuijsinga Koek - School voor de ArchitectuurSpace Group - Blue Moon GroningenRem Koolhaas - WC Groningen











Deutschland

Niederlande
Amsterdam
Rotterdam
Den Haag
Utrecht
Almere
Ypenburg (VINEX)
Hilversum
Delft
Groningen
Amersfoort

Kopenhagen / Malmö
London
Schweiz
und mehr...

- - - - - - - - - - - - - - -

Architekturführungen
Architekturreisen

ArchEX
Referenzen
Kontakt

GRONINGEN ist neben einer beliebten Einkaufsstadt auch die Architekturhochburg im Norden der Niederlande. Regelmäßig widmet man sich hier architektonischen Themen und den eigenen Stadträumen. Im Rahmen der Blue-Moon-Ausstellung entstanden 2001 im gesamten Stadtgebiet kleine Bauten und anderes Stadtmobiliar. Toyo Ito entwarf das Konzept zu diesen urbanen Interventionen, Architekten wie Foreign Architects, Space Group, Tony Fretton und Xaveer de Geyter gestalteten die Einzelprojekte. Einzigartig ist das Wall House 2 von John Hejduk, einem Architekten der New York Five. Der richtungsweisende Entwurf zum Wall House entstand bereits 1973, aber erst kurz nach seinem Tod im Jahre 2000 hat die Stadt Groningen das Haus nach langem Ringen um die Finanzierung auch tatsächlich gebaut.

Zur Zeit entsteht auf dem Gelände eines ehemaligen Kraftwerks der Europapark, nach Plänen von Wiel Arets, ein Sportkomplex mit eigenem Stadtteil. In den kommenden Jahren soll mitten im historischen Zentrum das 'Groninger Forum' realisiert werden, nach einem Entwurf von NL Architects. Beispielhaft für die Groninger Baukunst ist auch die Tatsache, dass 1994 zwei Architekturstudenten ihren prämierten Entwurf für die lokale Architekturhochschule mit Erfolg verwirklichen durften.


Architektur von u.a. Wiel Arets, Piet Blom, S.J. Bouma, Pi de Bruijn, Claus en Kaan, Coop Himmelblau, Kees Christiaanse, Foreign Architects, Tony Fretton, Xaveer de Geyter, Giorgio Grassi, John Hejduk, Jeroen Huijsinga und Joost Koek, Toyo Ito, Karelse van der Meer, Rem Koolhaas, Mecanoo, NL Architects, Alessandro Mendini, Space Group

© ArchEX (Impressum) Was gibt es Neues? (Newsletter) Language